Bio Tannenhonig| Honigtauhonig | 250g

9,25 inkl. MwSt.

3,70 / 100 g

Lieferzeit: 1 bis 3 Werktage

Ein Honig, den unsere Bienen aus den dichten Tannenwäldern der Gebirgsmassive  Evrytaniens .

  • HonigartBio Wald Honig
  • Sorte: Tannenhonig
  • Geografische Herkunft: Ausschließlich aus  dem Gebirgen Evrytaniens in Mittel-Griechenland

BIO SIEGEL grün

Kontrollnummer DE-Öko-006

Artikelnummer: 301004 Kategorie:
 

Beschreibung

Wilder Thymian von der Insel Kreta

Pure Aromatik verströmt unser wilder Thymian. In nur kleinen Chargen und äußerst nachhaltig selektiert pflücken wir das Gewürz der griechischen Inselsorte Coridothymus Capitatus auf Kreta. Schließlich sind wir nicht allein von dem feinen Aroma betört: Neben den Menschen schätzen Schmetterlinge, Bienen und wilde Ziegen das tolle Kraut. Ende Juli ist unsere Erntezeit. Nach dem Lufttrocknen für ca. drei Wochen werden die Zweige sorgfältig von Hand verrieben, um die zarten Blüten nicht zu verletzen.

 

 

Herstellung: Was drin steckt.

Wenn die ersten Sonnenstrahlen durchs Nadeldach brechen, glitzert der Honigtau geheimnisvoll und lockt die ersten, frühen Bienen an. Bei der komplexen Delikatesse handelt es sich nicht um Nektar. Denn es ist ein Produkt kleiner Insekten, den Schnabelkerfen (Hemiptera, Rhynchota), die den Saft der Tannen zu einem aromatischen Sirup aufschließen. Fleißige Bergbienen laben sich daran und bringen das Gut ins Wabennest.

In der Morgendämmerung sind allerdings nicht nur die kleinen Honigsammler zum ersten Mal unterwegs, sondern auch die großen: unsere Bio-Imker. Mit Hut, Sieb, Schaber und Raucher beginnt ihr Tag am Berg. Sie kontrollieren die Zellen, sorgen sich um die Gesundheit der Bienen – allein durch gute Pflege und mit natürlichen Hilfsmitteln. Später werden die vollen Waben in der Honigmanufaktur ausgeschleudert, neu bestückt, zurückgebracht.

Wilder Thymian ist ein einzigartiges Aroma-Gewürz, das in keiner mediterranen Küche fehlen darf: Feta Salat, Fleischspezialitäten und köstliche Kräuterbrote profitieren von unserem wilden Thymian ebenso wie Pizza, Pasta und vieles mehr.
Die Thymian-Wirkung ist zudem gesundheitsfördernd: Die Naturheilkunde empfiehlt die Thymian blätter als frischen Tee zubereitet mit etwas Honig gegen Husten und Erkältungen.

Logo