Vegane Freezer Pralinen mit Schokocreme ” Vegalina”

Foodbloggerin und Fotografin Lea
Essen 🍽 | Vegane Experimente 🌱| Alltagsgeschichten das Rezept exklusiv für Physi!

Das Vegane Pralinen Rezept Freeze von Lea

Vegane Pralinen Freeze Style ist recht einfach in der Herstellung. Auf die Zutaten kommt es an.  Gefrorene Pralinen sozusagen die sehr lecker sind. Probiere es aus!

Vegane Pralinen Freeze Rezept
Vegane Pralinen Rezept

ZUTATEN FÜR DIE VEGANEN PRALINEN:

2 EL Vegalina
1,5 TL Kokosöl
2 Kekse z.B. Spekulatius
1 EL Erdnussbutter

Vegane Pralinen Rezept Freeze
Vegane Pralinen Freeze Style

ZUBEREITUNG:

  1. Vegalina gut durchrühren bis sie cremig ist und mit einem Löffel etwa bis zur Hälfte der Höhe in kleine Silikonförmchen geben und die Luftbläschen heraus rütteln.
  2. Die Förmchen dann für 10 Minuten ins Gefrierfach stellen.
  3. Nun die Erdnussbutter kurz für ca. 10-15 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen, gerade so, dass sie etwas flüssiger wird.
  4. Eine dünne Schicht Erdnussbutter auf die Vegalina Schicht geben, Luftbläschen heraus Rütteln und wieder für 10 Minuten ins Gefrierfach stellen.
  5. Nun das Kokosöl schmelzen und die Kekse sehr klein zerbröseln.
  6. Beides gut durchmischen und als letzte Schicht in die Silikonförmchen drücken.
  7. Das ganze nochmal ins Gefrierfach stellen, nach ca. 20-30 Minuten sind
    die Freezer Pralinen fertig zum Genießen.